StartStart.htmlStart.htmlshapeimage_1_link_0
     Über unsUber_uns.htmlUber_uns.htmlshapeimage_2_link_0
     ProgrammProgramm.htmlProgramm.htmlshapeimage_3_link_0
     TermineTermine.htmlTermine.htmlshapeimage_4_link_0
     AutorenlesungAutorenlesung.htmlAutorenlesung.htmlshapeimage_5_link_0
     KontaktKontakt.htmlKontakt.htmlshapeimage_6_link_0

     Impressum
     Datenschutz

Garbe Verlag

Ellen Vogt

Kinkelstraße 15

D-90482 NÜRNBERG

Telefon:                         + 49 911 570 37-20

Fax:                               + 49 911 570 37-25

Email:                            verlag(at)garbeverlag.de

Webseite:                      www.garbeverlag.de


USt.-IdNr: DE133 333 516 Finanzamt Nürnberg


Garbe Verlag - umweltfreundliche Produktion
ökologisch & elegant


Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur

Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird

hiermit widersprochen.


Achtung:
Wir bitten zu beachten, dass wir als Eigenverlag nicht immer in der Lage sind,

sofort zu reagieren, da wir ohne Personal arbeiten und gelegentlich auf Ausstellungen sind.

Achtung:
Haftungsausschluss für Links:
Für Angaben Anderer über Links sind wir lt. Gesetz bzw. Gerichtsurteil (Haftung für Links)

gegebenenfalls mit verantwortlich, es sei denn wir distanzieren uns ausdrücklich davon.

Da die Angaben Anderer für uns nicht nachprüfbar sind, distanzieren wir uns daher hier ausdrücklich

davon und lehnen jede Art von Haftung ab.
Betrachten Sie unsere Links daher bitte lediglich als Hinweise oder Tipps.

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass

deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.


Datenschutzerklärung:


Der Garbe Verlag nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst. Personenbezogene Daten

werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden

die erhobenen Daten verkauft und nur im Rahmen eines Gesetzes, einer behördlichen Anforderung

und zur Realisierung von ausstehenden Forderungen an Dritte weitergegeben.

Im Allgemeinen können Sie den überwiegenden Teil unserer Webseiteninhalte aufrufen und einsehen,

ohne personenbezogene Daten anzugeben.


Hier erläutern wir Ihnen, welche Daten wir erheben und was wir damit tun. Wenn Sie Fragen haben,

dann kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail.


Welche Arten von Informationen werden gesammelt?


Wir sammeln und nutzen unterschiedliche Arten an Informationen von Ihnen bzw. über Sie, je nach

dem welche Dienste Sie in Anspruch nehmen.


Nicht personenbezogene Daten


Bei Aufruf und Nutzung dieser Seite werden automatisch Informationen über jeden Zugriff

erhoben und gespeichert. Zu diesen Zugriffsdaten gehören:


- Browsertyp und Browserversion

- verwendetes Betriebssystem

- Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)

- Hostname des zugreifenden Rechners

- Uhrzeit der Serveranfrage

- IP-Adresse


Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten

zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.


Statistische Auswertungen


Diese Website benutzt Advanced Web Statistics ( www.awstats.org ), eine Open-Source-Software,

zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Die durch Advanced Web Statistics erzeugten

und erfassten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server

des Anbieters (Webhoster) in Deutschland gespeichert. Die Log Dateien rotieren im 7 Tage Zyklus.

Alle IP-Adressen werden in den Webserver Logs anonymisiert gespeichert. Die Speicherung der

Advanced Web Statistics erhobenen Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.


Cookies


Unsere Internetseiten verwenden keine so genannten Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die

von Ihrem Browser auf Ihrem Rechner abgelegt und gespeichert werden, um später ein Überprüfen zu

ermöglichen, ob Sie z.B. eine Internetpräsenz schon einmal besucht haben. Davon machen wir

keinen Gebrauch.


Personenbezogene Daten


Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) werden Ihre Angaben

zur Bearbeitung der Anfrage, sowie für den Fall von Anschlussfragen, gespeichert. Eine Weitergabe

an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich mit anderen Daten, die möglicherweise an anderer Stelle

unserer Webseite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per

E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch

Dritte ist nicht möglich.


Wie werden die gesammelten Informationen genutzt?


Statistik und Datenanalyse


Für die Verbesserung und eine sichere Bereitstellung unserer Dienste nutzen wir nicht personen-

bezogene Informationen für interne Zwecke. Dazu können wir die erfassten Serverlogfiles mit Hilfe

von Statistikwerkzeugen, wie Advanced Web Statistics, auswerten. Wir machen davon normalerweise

keinen Gebrauch. Nur in besonderen Ausnahmen erfolgt eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte, z.B.

zur strafrechtlichen Verfolgung bei Missbrauch oder Angriff auf unsere IT-Systeme.

Wir haben kein Interesse an ihren Daten, sondern wir möchten Ihre Aufmerksamkeit auf unser

Waren-und Dienstleistungsangebot lenken.


Diensteanbieter (Webhoster)


Bestimmte Informationen werden an die Dienstleister, die für uns technische Infrastruktur-Dienste

erbringen (Webhoster), übertragen. Informationen, die diese Diensteanbieter über die Nutzung der

Garbe Verlag Webseite erhalten, sind strikt an Geheimhaltungspflichten gebunden.

Diese Anbieter beachten, ebenso wie der Garbe Verlag, die gleichen europäischen Datenschutz-

richtlinien.


Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)


Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung,

inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten).

Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur

Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über

die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir

nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen.

Die erhobenen Kundendaten werden nach Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht.

Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.


Auskunftsrecht


Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten, können formlos per Brief oder E-Mail

angefordert werden, sofern Sie sich legitimieren können. Kosten dafür entstehen Ihnen keine.

Wir stellen Ihnen innerhalb eines Monats nach Eingang Ihres Auskunftsersuchens eine Kopie der

personenbezogenen Daten, die Gegenstand der Verarbeitung sind, zur Verfügung. Für alle weiteren Kopien,

die Sie beantragen, können wir ein angemessenes Entgelt auf der Grundlage der Verwaltungskosten verlangen.

Stellen Sie den Antrag elektronisch, werden wir Ihnen die Informationen in einem gängigen elektronischen

Format zur Verfügung stellen, sofern Sie nichts anderes angeben.

Sie haben das Recht darauf, dass wir Ihre Daten löschen, wenn diese nicht mehr gespeichert werden dürfen.

Sie haben ein Recht auf Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten, sollten wir diese von Ihnen unrichtig gespeichert haben.

Sie haben auch das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, das Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde sowie das

Recht auf Datenübertragbarkeit.


Widerspruch:


Sie haben das Recht auf Widerspruch und können uns hierzu kontaktieren. Sie haben das Recht, aus Gründen,

die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender

personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen.

Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige

Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen, oder die

Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.


Weitere Informationen


Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der

Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese

Datenschutzrichtlinie nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefende

Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an uns.


Letzte Bearbeitung: 24.05.2018


Vorbehalt:
Änderungen – gleich welcher Art – behalten wir uns ausdrücklich vor.